Mit ‘Eckcouch’ getaggte Beiträge

Von Goethe heimgesucht

Veröffentlicht: 30. November 2010 von roger in Gedichte
Schlagwörter:, , , ,

  Geh ich im Wald so für mich hin

Da hab ich keinen Reim im Sinn

Die Worte sinds, die sich dort ballen

Und mich ganz gnadlos überfallen

Sie sagen mir, nun schreib das auf

Lass dieser Welt nicht ihren Lauf

Ich frage euch: Was sollt´ ich tun?

Auf einer Eckcouch modernd ruhn?

Doch ihr, die ihrs nicht mögt, ihr hofft:

Die Reimewälder gibts nicht oft

Und Staatsgewalt fällt Baum um Baum

Bald ist er aus, der Zukunftstraum

Doch eh es kommt, das Schlussgericht

Da kotz ich schnell noch ein Gedicht