Klamauk, alternativlos

Veröffentlicht: 2. März 2013 von roger in Gedichte

Wenn ich Italiener wär,
hieß´ ich Beppo Grillo
rauchte das Diätenpack
in Pfeife, Zigarillo.

Was heut Politik genannt,
ist fürs Volk nur Komik.
Und das klatscht zur dummen Schau
mit sehr vielen Phonik.

Merkel und der Steinbrück-Clown
spielen ihre Rollen.
Wenn die Wahl dann ist vorbei
sollen wir uns trollen.

Bis in Jahren wieder mal
wird zur Wahl gerufen,
schlittern wir durch diese Zeit
auf verdorbnen Kufen.

Beppo weiß, die Macht im Staat
hat die Mafia-Knete.
Deutscher Michel merkts noch nicht,
pflegt noch Blumenbeete …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s