Die freie Wahl

Veröffentlicht: 18. Januar 2012 von roger in Allgemein
Schlagwörter:

In ein Nobelrestaurant,

in dem die gepfefferte Rechnung

für das Tagesmenü

Demokratie in merkeliger Wulff-Spezi-Soße

in Weiße-Weste-Serviette

gereicht wird

auf der Speisekarte standen keine Preise

drängt es mich

so alle fünf Jahre.

Ich kreuze dann

geschlossenen Auges

etwas an

was ich fressen muss

bis ich

kotzen kann

damit ich wieder

etwas auf dem Teller habe

was aussieht

wie vorher

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s